Perspektive:

Unser Mandant zählt zu den bedeutendsten Herstellern medizinisch-technischer Produkte weltweit. Als führender Anbieter in den Bereichen Röntgendiagnostik und Endodontie deckt das Produktportfolio das gesamte Spektrum der Zahnheilkunde ab – von bildgebenden Systemen und der 3D-Volumentomographie über Behandlungseinheiten, Laser und Turbinen bis hin zu endodontischen Mess- sowie Präparationssystemen.
Mit 2.400 Mitarbeitern in sechs Vertriebsgesellschaften ist das Unternehmen heute auf allen Kontinenten präsent. Dank eines flächendeckenden Vertriebsnetzes aus autorisierten Fachhändlern vertrauen Mediziner aus über 70 Ländern auf die leistungsstarken Produkte.
Von der ersten Stunde an vor mehr als 100 Jahren sind dies die Ansprüche des Unternehmens : ein Höchstmaß an Präzision und Produktqualität sowie die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kunden.
Wenn Sie ebenfalls ein Faible für die Medizintechnik und den partnerschaftlichen Umgang mit Kunden besitzen, dass sind Sie hier genau richtig.
Wir suchen Sie als Regional Sales Manager für Deutschland und Österreich (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Hauptansprechpartner für Handelspartner, um gemeinsam definierte Ziele zu erreichen.
  • Schulungen durchführen für Fachhandelspartner und Fachberater
  • Begleitung der Fachberater
  • Repräsentieren des Unternehmens auf Messen und Ausstellungen
  • Aufbau von wertschätzenden Beziehungen zu Endanwendern, Fachberatern und Meinungsbildnern und Unterstützung vor Ort.
  • Begleitung des gesamten Vertriebsprozess von der Leadgenerierung bis zum Kaufabschluss, einschließlich Schulung und Einweisung.
  • strategisch-konzeptionelles Arbeiten an der Entwicklung der verantworteten Vertriebsregion.

Ihr Profil:

  • kaufmännische Ausbildung oder ein Studium idealerweise mit dentalem Hintergrund
  • der Aufgabe entsprechende Erfahrung im Vertrieb in der Dental- oder Medizintechnik
  • gutes technisches Verständnis und die Fähigkeit, Menschen für technische Investitionsgüter zu begeistern
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie ein gewandtes und sicheres Auftreten gegenüber dem Fachhandel und Endkunden
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sowie der gängigen MS Office und CRM Tools
  • Hohes Maß an Kundenorientierung und Qualitätsbewusstsein
  • Standort idealerweise Rhein-Main-Region (kein Muss)

Ihre Chance:

  • bringen Sie eigene Ideen proaktiv ein, um Ihren Aufgabenbereich kontinuierlich weiter zu entwickeln und zu gestalten
  • Sie finden eine wertschätzende Kultur in einem internationales Team
  • Sie erhalten ein attraktives Gehalt, einen Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung), einen über die gesetzlichen Regeln hinausgehenden Urlaubsanspruch und natürlich ausreichend Zeit zur Regeneration
  • Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz in einem Familienunternehmen
  • Sie arbeiten flexibel im Home Office, am Standort Nähe FFM und sind im Markt unterwegs.

Kontakt:

Sie sind interessiert oder möchten mehr über diese Position erfahren? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:

Jochen Transier (+49 591 6106583/ jochen.transier@xelentis.com)

Wir freuen uns auf Sie!