Perspektive:

Bringen Sie Pioniergeist mit? Haben Sie Lust Ihre Expertise in ein hochmotiviertes junges Team einzubringen? Auf Sie wartet eine Position mit viel Abwechslung, bei der ihre Ideen und Ihre Expertise geschätzt werden.

Unser Kunde entwickelt molekulardiagnostische Lösungen, die innovative Biomarker aus der KI-basierten Forschungspipeline mit einem vielseitigen Mikrofluid-Lab-on-a-Disk System kombiniert. Die wegweisenden Produkte ermöglichen eine Differentialdiagnose von Psoriasis und Ekzemen. Somit können Behandlungstherapien individuell angepasst werden. Die Produkte des mehrfach ausgezeichneten Start-Ups sind CE-IVD und ISO 13485 zertifiziert und seit 2022 auf dem Markt.

Das Unternehmen ist auf Wachstumskurs und sucht einen Experten, der maßgeblich an der Optimierung der Point-of-Care / Point-of-Need Tests beiträgt.

Ihre Aufgaben:

  • Optimierung von molekulardiagnostischen PCR-basierten Tests am Point-of-Care / Point-of-Need
  • Vorausentwicklung neuartiger molekulardiagnostischer Nachweise auf mikrofluidischer Basis an der Schnittstelle zwischen Technik und modernen Life Sciences
  • Methodenentwicklung und Versuchsplanung
  • Assayintegration in ein Lab-on-a-Chip-Systeme
  • Charakterisierung von analytischen Teilmodulen der LabDisk und zugehörige Methodenentwicklung
  • Leitung von Teilprojekten im regulierten Umfeld nach ISO13485 und IVDR
  • Durchführung von Haltbarkeitsstudien, sowie Mitwirkung bei analytischen und klinischen Leistungsbewertungen
  • Eigenständige Planung, Durchführung und Auswertung von Versuchsreihen

Ihr Profil:

  • Studium der Molekularbiologie, Biochemie, Biologie, Biotechnologie oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse auf dem Gebiet der Zulassung von Medizinprodukten und technischen Dokumentation (IVDR)
  • Umfassende Erfahrung im Primer- und Sondendesign
  • Expertise im multiplex-PCR Assaydesign
  • Kenntnisse zu RNA/DNA-Extraktions- & Aufreinigungsmethoden
  • Kenntnisse im Bereich der Mikrofluidik sind ein Plus
  • Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit
  • Zielstrebige Hands-on-Mentalität mit Begeisterung für die Produkte und lösungsorientiertem Mindset
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

Ihre Chance:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Innovative Produkte mit einem Alleinstellungsmerkmal
  • Arbeiten in einem kompetenten hochmotivierten Team
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten

Kontakt:

Sind Sie interessiert oder wollen Sie mehr über diese Position erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf:
Marianne Jaschke (+49 177 7468297 / marianne.jaschke@xelentis.com)

Ich freue mich auf Sie!